Stellenausschreibung Bauhofmitarbeiter/in

Bild

beim Marktgemeindeamt Neuhofen an der Krems


Gemäß § 9 Gemeindedienstrechts- und Gehaltsgesetz wird der Dienstposten eines/r

Bauhofmitarbeiters/in

ausgeschrieben

Bewerber/innen müssen die Aufnahmeerfordernisse nach den Bestimmungen des Gemeindedienstrechts- und Gehaltsgesetzes erfüllen. Die Anstellung erfolgt mit 30-40 Wochenstunden, Funktionslaufbahn GD 19.1 (mit abgeschlossener handwerklicher Ausbildung) oder GD 23.1 

Beginn: ehest möglich

Wir bieten:
- einen sicheren und regionalen Arbeitsplatz
- ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet sowie eine verantwortungsvolle Tätigkeit
- mit der Krankenfürsorge für Gemeindebedienstete (KFG) eine Krankenversicherung mit überdurchschnittlichen Leistungen
- flexible und familienorientierte Dienstzeiten und Arbeitsbedingungen (Gleitzeit)

Sie bringen mit:
- Hilfsbereitschaft
- Kommunikations- und Teamfähigkeit
- Flexibilität
- Zuverlässigkeit
- körperliche Belastbarkeit
- Einverständnis zur Leistung von Überstunden und Mehrdienstleistungen

Allgemeine Aufnahmevoraussetzungen:
- Österreichische Staatsbürgerschaft oder eine Staatsbürgerschaft entsprechend den Bestimmungen des § 17 Abs.2 GDG
- persönliche, gesundheitliche und fachliche Eignung für die vorgesehene Verwendung
- bei männlichen Bewerbern abgeleisteter Zivil-/Präsenzdienst oder Nachweis der Befreiung

Besondere Aufnahmevoraussetzungen:
erwünscht:
- abgeschlossene handwerkliche Ausbildung
- Bereitschaft zur ständigen Weiterbildung und zu Mehrleistungen bei Vertretungen
- Führerschein der Gruppe B, C, E (bzw. Ablegung der Führerscheinprüfung C und E innerhalb eines Jahres. Kostenbeteiligung durch die Gemeinde möglich)

Aufgaben: 
- handwerkliche Tätigkeiten in Objekten der Gemeinde 
- alle Arbeiten im Zuge des Winterdienstes
- alle Arbeiten in der Straßenerhaltung 
- alle sonstigen manuellen Tätigkeiten im Rahmen des Bauhofbetriebes 
- Mithilfe bei der Kanalinspektion
- Straßenmarkierung
- Mithilfe bei gemeindeeigenen Veranstaltungen
- Vertretung Bademeister (unbedingt erforderlich), Gebäudetechniker, Essen auf Räder

Auswahlverfahren: 
Objektivierung durch Personalbeirat. Die Marktgemeinde Neuhofen an der Krems behält sich die Möglichkeit vor, Vorstellungsgespräche, Tests und sonstige fachliche Begutachtungen durchzuführen.

Entlohnung: 
Funktionslaufbahn GD 19.1 des Oö. GDG 2002 mit Einreihung in Gehaltsstufe 5 sowie einer Gehaltszulage von +75 % auf GD 18 (brutto mind. € 3.114,20) oder
Funktionslaufbahn GD 23.1 des Oö. GDG 2002 mit Einreihung in Gehaltsstufe 5 (brutto mind. € 2.617,10) auf Basis 40 Stunden

Bewerbungstermin:
Ihre Bewerbung (mit Lebenslauf, Staatsbürgerschaftsnachweis etc) reichen Sie bitte bis spätestens Freitag, 21.06.2024 beim Marktgemeindeamt Neuhofen/Krems ein.

Bewerbungsbogen finden Sie auf unserer Internetseite unter der Rubrik Bürgerservice/Formulare auf www.neuhofen-krems.at oder im Gemeindeamt – Info-Büro.


Petra Baumgartner

    Bürgermeisterin     


28.05.2024