Verpachtung Fischereirecht im Fundbach

forelle

Die Marktgemeinde Neuhofen und die Gemeinde Piberbach verpachten gemeinsam das Fischereirecht im Fundbach.

Das Fischereirecht ist für beide Gemeinden im Fischereibuch der Bezirkshauptmannschaft Linz-Land eingetragen. Das Pachtverhältnis gilt für neun Jahre, beginnend ab 1. August 2024. Die Fläche des Fischwassers beträgt in der Marktgemeinde Neuhofen 1.404 m² und in der Gemeinde Piberbach 1.178 m². Der Pächter muss die Voraussetzungen nach dem Fischereigesetz erbringen und nachweisen.

Entsprechende Angebote sind in einem verschlossenen Kuvert mit der Aufschrift „Angebot Fischereirecht Fundbach“ beim Marktgemeindeamt Neuhofen an der Krems bis 19. Juni 2024, 12.00 Uhr, schriftlich einzubringen.

13.05.2024